PuTTY Einstellungen Exportieren/Importieren

PuTTY Einstellungen Exportieren/Importieren

Will man Putty auf verschiedene Clients installieren bzw. konfigurieren, emphielt es sich, die Einstellungen an einem Client vorzunehmen und die Einstellungen zu exportieren. Putty speichert alle seine Konfigurationen in der Registry, sodass man diese mit dem unter stehenden Befehle exportieren kann. In der „Putty_Einstellungen.reg“ sidn nun alle Einstellungen von Putty gespeichert. Mit einem doppelklick, kann man die Einstellung bequem importieren. regedit /e „%userprofile%\Desktop\Putty_Einstellungen.reg“ HKEY_CURRENT_USER\Software\Simontatham

Projektvorstellung Bademanteltour Wiesbaden

Projektvorstellung Bademanteltour Wiesbaden

Hiermit stelle ich euch das neueste Projekt vor. Die offizielle Webseite der Bademanteltour Wiesbaden. Da die Seite aus kleinen Beiträgen bzw. wenige Seiten besteht, war die Entscheidung WordPress zu benutzen, schnell gefallen. Auch wurde festgelegt, dass das Design responsive sein soll. d.h. das Framework Bootstrap wurde als grundlegender Anker für das Design benutzt. Da die Zeit knapp war, wurde auf eine komplette eigenentwicklung des Designs verzichtet. Ein paar Fakten zur Webseite: URL: https://www.bademanteltour-wiesbaden.de Framework: WordPress Bassierend auf das Theme: twentyseventeen…

Weiterlesen Weiterlesen

Paketverwaltung mit APT-GET

Paketverwaltung mit APT-GET

Einmal die Grundlagen der Paketverwaltung bitte…. Kein Problem! Der Grundaufbau des Komandos apt-get sieht wie folgt aus: apt-get [OPTIONEN] KOMMANDO [PAKET1] [PAKET2] [PAKET3] … Listen aktualisieren apt-get update Pakete aktualisieren apt-get upgrade Pakete Installieren apt-get install [PAKET-NAMEN] Paket vollständig deinstallieren apt-get purge [PAKET-NAMEN]  

EU-DSGVO

EU-DSGVO

Seit dem 25. Mai 2018 gilt nun Länderübergreifend die neue Datenschutzverordnung, die DSGVO. Auch ich habe, die neue DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) heiß mitgefiebert und habe sie nun mit der noch nicht volzogenen Cookie Richtlinie auf allen von mir gehosteten Webseiten umgesetzt. Im Grunde genommen ändert sich nicht viel, denn auch vor der Richtlinie, habe ich alle Daten, die ich herangezogen habe, gründlich begründen können. Die Blog Seite https://wiki.phoenix.com.de/datenschutzerklaerung/ wurde angepasst und beim Erstbesuch der Blog Webseite wird nun ein Hinweis auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Es ist Zeit für einen Umbruch!

Es ist Zeit für einen Umbruch!

Als wäre die IT Welt nicht schon so schwer genug, so gibt es nun auch noch unterschiedliche Zeilenenden-Zeichen in einer Dateie. In jeder Datei bzw. Textdatei befinden sich oftmals vielen Zeilen, die durch ein umbruch gekennzeichnet werden. Was das IT’ler Auge und ein Computer sieht, sind oftmals CR LF und NL-Zeichen. Doch was bedeuten sie? In dieser kurzen Doku werde ich euch die Welt der Umbrüche erklären. Los geht’s…   Allgemein Egal ob jetzt das CR, LF oder das NL…

Weiterlesen Weiterlesen

Authentifizierung über Public-Keys

Authentifizierung über Public-Keys

Oh Hallo kennen wir uns? Nein? Bitte Passwort nennen! So oder so ähnlich läuft das nicht nur vor einem Club oder Bar ab, sondern auch in der IT Welt. Viele Maschinen verbinden sich tausendfach auf dieser Welt und benötigen ein SSH Passwort, um sich zu verbinden/Authentifizierung. Problem hierbei ist nicht nur das umständliche Handling „User/Passwort“ Verfahren, sondern auch die Tatsache, dass sich Passwörter auch verändern können und diese auch auswirkungen auf alle Verbindungen/Scripte haben. Eine gute Alternative ist hierbei das…

Weiterlesen Weiterlesen

Fail2ban richtig nutzen

Fail2ban richtig nutzen

Fail2ban ist ein nützliches und vorallem ein wichtiges Tools, um bösartige Angreifer zu erkenenn und diese auch gleich zu bannen.Wichtig zu wissen ist, dass fail2ban kein 100% schutz gegen DDos Attaken oder der gleichen ist. Fail2ban schaut in den Logs nach verdächtigen ausgaben und sperrt daraufhin die IP Adresse des Senders. Dabei kann die Dauer und das Muster selber bestimmt werden. Dabei wird das Sperren von IP Adressen mithilfe von iptables realisiert. Installation Um auf einem Server fail2ban zu installieren…

Weiterlesen Weiterlesen

Tar, Zip und Tar.gz richtig packen/entpacken

Tar, Zip und Tar.gz richtig packen/entpacken

Archive und dann gibt es noch tar Jeder Linux Administrator kennt es und hasst es auch zugleich…man möchte gerne Verzeichnis oder auch Dateien packen und weiß den tar befehl nicht mehr. Hierfür habe ich nun eine sehr nützliche Seite erstellt, das euch hilft auch diese Dinge zu merken. Generrell zu tar Tar ist wohl das meistbenutze Werkzeug, um Verzeichnisse oder Dateien auf einem Linux System zu packen. tar steht für Tape Archiv und wurde damals für das sichern von bandlaufwerken…

Weiterlesen Weiterlesen